WARUM MARKETWATCHERS ?

Die permanenten Veränderungen an den Finanzmärkten erfordern eine aktive Herangehensweise für erfolgreiche Anlageentscheidungen. Nur so ist es möglich, sich von der Masse zu distanzieren.

Permanent und aufmerksam beobachtet Marketwatchers für Sie die Märkte. Wir analysieren das Geschehen mit unseren individuellen und bewährten Methoden, damit Sie fundiert und konsequent erfolgreiche Investmententscheidungen treffen Können.

KONTAKT
  • Adresse: Solmsstraße 6a, 60486 Frankfurt a.M.
  • Sitz: Wilhelm-Schmelz-Weg 5, 65934 Frankfurt a.M.
  • Telefon: +49 69 6770 17123
  • Email: info@marketwatchers.de


"Die bestimmenden Einflussfaktoren auf die Preisbildung an den Kapitalmärkte verändern sich permanent. Nur durch aktives Handeln kann diese Herausforderung erfolgreich gemeistert werden. "




Markttechnische Analysen

Unser Analyseansatz ist technisch-quantitativ. Dieser Ansatz erlaubt es, sowohl für den kurzfristig agierenden Trader wie auch für den langfristig orientierten Investor, Impulse für das aktive Management des eigenen oder anvertrauten Vermögens zu geben.

Die wichtigsten preisbestimmenden Faktoren der traditionellen Finanzmärkte sind Trend, Momentum und Volatilität. Zur Analyse dieser drei Faktoren setzen wir allseits verfügbare statistische Methoden und Ansätze ein. Zusätzlich haben wir dieses Instrumentarium durch eigene Entwicklungen erweitert. Dieses beinhaltet beispielsweise ein Frühwarnsystem, welches das drohende Ende eines Trends signalisiert. Zudem haben wir für die kurz- und mittelfristige Analyse unsere eigenen Intraday-Charts entwickelt, mit denen wir die Charts auf das wesentliche reduzieren, die Preisbewegung.

Die von uns eingesetzten Ansätze basieren auf Methoden, die einen statistisch nachweisbaren Vorteil besitzen.

Wir analysieren die wichtigsten Aktienmärkte in Europa und den USA, sowie die Entwicklung am deutschen Zinsmarkt. Für Treasurer in Industrieunternehmen, veröffentlichen wir Analysen zur Entwicklung des Euros gegenüber den wichtigsten Handelspartnern zum Hedging von Zins- und Währungsrisiken. Die täglichen Analysen werden durch längerfristig orientierte wöchentliche Analysen ergänzt.

Erfahren Sie jetzt mehr zu unseren markttechnischen Analyseprodukten.

Erfahren Sie mehr zu unseren markttechnischen Analyseprodukten

Profitieren Sie noch heute von der Erfahrungen unseres unabhängigen Teams


Observer

Der Observer gibt Ihnen und uns den Raum für unkonventionelle Ideen, Hintergrundinformationen und interessante Beobachtungen ausserhalb des täglichen Analysespektrums. Sie finden hier Informationen und Auswertungen zu den von uns eingesetzten Analysemethoden, wie auch Bewertungen und Analysen zu Handelsmodellen.

An den Märkten existieren viele "Börsenweisheiten", die häufig kommentarlos übernommen und weiterverbreitet werden. Entsprechend unserem Verständnis von Research analysieren und bewerten wir solche ungeprüften Fakten, ob diese jemals richtig waren und ob sie auch in den veränderten Märkten heute noch Gültigkeit besitzen.

Der Observer ist kostenlos, hier registrieren.

Dax-Index: Weihnachten – Zeit für Geschenke ?!

28.11.2017 15:40:04

Tägliches Momentum im Dax-Index

06.11.2017 15:10:48

Grundlagen Analysen 1

24.10.2017 12:43:42

Freitag der 13.

13.10.2017 08:58:31

EURGBP vor dem Comeback

06.10.2017 06:55:39


"Aktives Management erfordert eine permanente Beobachtung, eine objektive Analyse und das Treffen fundierter Entscheidungen."




SCORINGS

Steht der Trend einer Aktie kurz vor dem Ende ? Steigt oder fällt die Volatilität einer Aktie ? Diese Fragen beantworten wir mit unseren Scorings. Damit erhalten Investoren eine komprimierte Einschätzung der wichtigsten marktbestimmenden Faktoren, die eine fundierte Grundlage für erfolgreiche Entscheidungen bildet. Die Gesamtheit dieser Faktoren fassen wir in einer einzigen Kennzahl, dem MMSCM-Score zusammen. Wir erstellen diese Scorings täglich, wöchentlich und monatlich für ein breites Universum deutscher Aktien.

Daneben bildet unsere Handelsstrategie "Predator" einen weiteren Impulsgeber für Asset Manager. Diese universelle Handelsstrategie generiert Kauf- und Verkaufsignale für den deutschen Aktienmarkt. Mit dem "Predator" haben wir ein statistisch fundiertes, algoritmisch gesteuertes und emotionslos agierendes Modell für den systematischen Erfolg Ihrer Anlageentscheidungen.

Ausgewählte Positionen dieser Handelsstrategie finden Sie in unseren Twitter Nachrichten.

Folgen Sie uns auf Twitter.


"Wenn Marktsituationen auftreten für die keine passenden Analysewerkzeuge existieren, haben wir die Fähigkeit diese zu entwickeln."




White-Label

Das Research auf dieser Webseite zeigt einen Teil unserer Tätigkeit. In den vergangen Jahren haben wir mit verschiedenen Unternehmen individuelle Konzepte entwickelt. Diese umfassen regelmäßig erscheinende Researchpublikationen, die perfekt den Wünschen unserer Kunden entsprechen. Aber auch individuelle Handelsstrategien haben wir von der Entwicklung, über die Implementierung bis hin zur laufenden Betreuung erfolgreich umgesetzt.

Damit ermöglichen wir es Ihnen, auf die speziellen Bedürfnisse Ihrer Kunden mit unserem Know How zu antworten.

Gerne entwickeln wir auch mit Ihnen individuelle Lösungen für Sie und Ihre Kunden.

Rufen Sie uns an !